Forschung und Entwicklung

Digitaler Tagungsband präsentiert Erfahrungen mit BIM

Der Tagungsband zeigt, wie Geländedaten über Einbindungen und Georeferenzierung früh in die Planung einfließen können. (Symbolfoto) Foto: BIM LAB OST/Ostschweizer Fachhochschule

BIM als unterstützende Technologie für die Zusammenarbeit von Architektur, Bauingenieurwesen und Landschaftsarchitektur und allen weiteren in der Bauplanung relevanten Akteuren bietet die Möglichkeit, die Belange von Grün schon zu Beginn der Planung umfassend zu berücksichtigen.

Die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) hatte 2019 eine erste Fachtagung zu diesem Thema angeboten, die großen Anklang in der grünen Branche fand. Im September 2021 folgte eine Online-Fachtagung zu diesem Thema, in der Anwendende von BIM an zwei Tagen von ihren Erfahrungen berichteten. Nun ist ein digitaler Tagungsband mit der Zusammenfassung dieser Vorträge erschienen.

Der Tagungsband enthält Informationen, welche Anwendungsbereiche mit BIM möglich und welche Datengrundlagen dafür erforderlich sind sowie eine Darstellung der Werkzeuge, die für eine Anwendung zur Verfügung stehen. Vertiefend dazu werden die praxisrelevanten und anwendungstauglichen Möglichkeiten der Datenaufnahme dargestellt und aufgezeigt, wie Geländedaten über Einbindungen und Georeferenzierung früh in die Planung einfließen können.

Dabei zeigt sich auch die eindrucksvolle Bandbreite der relevanten Softwarefirmen, die Werkzeuge für den Einsatz von BIM in der Grünen Branche anbieten. Im Tagungsband werden zudem Rechtsfragen im Umgang mit BIM-Projekten, Erfahrungsberichte aus den Bereichen Landschaftsplanung sowie Forschungsprojekte und Projekte zur Digitalisierung von Bestandsanlagen präsentiert. Ergänzt wird der Tagungsband mit Informationen zu Weiterbildungsangeboten und Hinweisen zur BIM-Ausbildung, da Schulungen im Bereich der 3D-Planung, der Attributierung von Baukörpern und der Integration in das BIM-Modell so wichtig wie nie zuvor erscheinen.

Der Tagungsband richtet sich damit an Planende und Bauausführende mit BIM-Erfahrung und Anwendungsinteressierte mit einem ausgeprägten Interesse an dieser Technologie und bietet ein weites Spektrum an nützlichen Fachinformationen. FLL

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de