Smartglases

Digitalisierung auch im Baumaschinen-Service

Foto: Caterpillar/Zeppelin

In einem Pilotprojekt testet Zeppelin mit den am Markt etablierten Anbietern von Datenbrillen, sogenannten Smartglasses, wie es funktioniert, wenn Monteure solche Brillen tragen, während sie an Baumaschinen schrauben. Der Ansatz: Sie bekommen Unterstützung in Form von Augmented-Reality-Applikationen. Über das Display werden zum Beispiel Arbeitsanweisungen oder Checklisten eingeblendet, die sie dann Schritt für Schritt abarbeiten.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de